Hier geht es zur Startseite - www.diabetikerwarnhund-netzwerk.de
Vereinte Kräfte - Das Diabetikerwarnhunde Netzwerk
.
  • Warnhunde

    Schon seit Jahren ist bekannt, dass es Hunde gibt, die im Zusammenleben mit ihrem Menschen diesen vor drohenden Gefahren, wie Unterzuckerungen, epileptischen Anfällen, Herzattacken und sogar Krebs warnen können.
    Besonders für die Typ 1 Diabetiker, die ihre Unterzuckerung nicht spüren, können diese Hunde lebensrettend sein.                                          

    Warnhunde
  • Netzwerk

    Kompetent, freundlich, individuell und preiswert. Unter diesem Motto haben sich einige Hundetrainer zusammengeschlossen die nach der gleichen Methode mit großem Erfolg Diabetikerwarnhunde ausbilden.
    Auf unserer Karte finden Sie leicht den Trainer in Ihrer Nähe.                                   
                                                                                                                           

    Das Netzwerk
  • Erfahrungsbericht

    "Linda hat mich schon vor vielen Unterzuckerungen gewarnt auch draußen im Wald. Linda riecht meine Unterzuckerungen auch wenn sie weit weg in einem anderen Raum ist, kommt dann immer ganz schnell und zeigt an! Sie gibt mir jetzt wirklich ein Gefühl von mehr Sicherheit! Wir haben es geschafft! Danke für alles!"                                                                                                                                                                                                                     

    Erfahrungsberichte
  • Vegas

So. 28.10.2018 Diabetiker-Treff-Tag

Am Sonntag 28.10.2018 findet ein neues Treffen für Diabetiker mit und ohne Hund im HzS statt.

Wir treffen uns an diesem Sonntag um 11 Uhr im Hundezentrum zu einem gemütlichen Zusammensein und Erfahrungsaustausch – vor allem um das Thema Diabetikerwarnhund.

Jeder Diabetiker (und Familie) ist herzlich eingeladen.

Wir freuen uns, wenn der eine oder andere Kuchen mitbringt.

Für Kaffee und Tee sorgen wir.

Termin: 28.10.2018 / 11Uhr

Anmeldung bei Uschi Loth (0178/4195947)


Ausbildung zum Diabetikerwarnhunde-Trainer 2019

Das Diabetikerwarnhund-Netzwerk ist in den letzten Jahren ordentlich um eine ganze Reihe von qualifizierten Trainern gewachsen. Wir haben uns bemüht, möglichst viele Trainer über Deutschland verteilt auszubilden, damit die Anfahrtsbedingungen für die Diabetiker nicht zu weit werden. Dies ist uns nicht in allen Bereichen gelungen. Teilweise sind Trainer sehr dicht beieinander und an anderen Stellen befinden sich größere Lücken auf der Landkarte.

Es wird daher im Jahre 2019 noch einmal eine Ausbildungsreihe geben. Die Interessenten sollten lizensierte Hundetrainer sein, möglichst eine eigene Hundeschule besitzen und sich auf ein Jahr Ausbildung von Januar bis November (Prüfungswochenende) einstellen.

In der Ausbildung werden umfangreiche Theoretische und praktische Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt und am  Prüfungswochenende abgefragt.

 

Die Termine für die Seminare werden aller voraussicht nach 2019 an folgenden Tagen liegen:

26/27. Januar, 12. - 14. März, 11./12. Mai, 16. - 18. Juni, 14./15. September und 2./3. November.

Jeder Seminartag koste 200 Euro.

 

Bei Interesse gerne Bewerbungen an Nadine Fröhlich oder Uschi Loth

 

 


DiWaH - Prüfungstermine 2018

Wir haben im Jahr 2018 einen Termin für eine zentrale Prüfung im Hundezentrum Siegerland. Für Prüfungen vor Ort sprechen Sie bitte mit Ihrem Trainer bzw. siehe Termine unten:

 

18.07.2018 im Hundezentrum Siegerland

27.10.2018 im Hundezentrum Siegerland


.