Maren Kettner - www.diabetikerwarnhund-netzwerk.de
.

Maren Kettner


Mein Name ist Maren Kettner.
36_Maren_netzwerk_01.jpg


Geboren wurde ich 1980, seit 1995 bin ich Typ-1-Diabetikerin.

Ich wuchs mit Hunden auf, trank meine Milchflasche im Hundekorb, lernte mit ihnen
laufen. Sie gehören als unbezahlbare Bereicherung schon immer zu meinem Leben.

Beruflich schlug ich die biologisch-technische Schiene erst als Assistentin (BTA) ein,
wonach mein Studium mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieurin Biotechnologie
folgte. In dieser Funktion war – und bin ich – in verschiedenen Bereichen tätig.

Im Hundesportverein betreute ich als Trainerin die Welpen, die Rüpel, die Basis, das
Rally-Obedience und diverse Problemfälle.
Durch meine eigenen Hunde kam ich dazu, die Trainerreihe für Schwierige Hunde bei
Ina und Thomas Baumann zu absolvieren.
2013 machte ich mich als Trainerin für Mensch und Hund selbständig, was mich mit
großer Freude neben meinem Hauptberuf erfüllt.

Seitdem ich von Diabetikerwarnhunden hörte, wollte ich selbst einen solchen Hund
haben. Hierzu informierte ich mich gründlich und fand daher zu Uschi Loth ins
Hundezentrum Siegerland.
Im Jahr 2017 bestanden mein Hund Melwin (Braque de l’Ariège) und ich beide unsere
Prüfungen: er als Diabetikerwarnhund und ich als Trainerin für Assistenzhunde.
Melwin zeigte noch vor seiner Prüfung auf einem Spaziergang bei einem uns bis dahin
unbekannten Mann an, dass sein Blutzucker entgleist ist. Nicht ahnend, dass er sich
damit selbst „doppelte Arbeit“ bescherte, denn wir zogen ein Jahr später zusammen.
Für die Dauer unseres Zusammenlebens kam er seinem Doppeljob als DiWaH bestens
nach.

Stets aufs Neue bin ich von den Hunden, ihrem Verhalten, ihren Fähigkeiten und
Ideen begeistert. Mein Wissen und meine Erfahrungen gebe ich gerne weiter.
Ebenso freue ich mich, meine Heiler-Fähigkeiten Mensch und Hund zugutekommen zu
lassen.

Dog Marens
Berliner Straße 1
67360 Lingenfeld
Mobil: +49 (0)176 83282565


36_Maren_netzwerk_02.jpg





.